Information über diesen Schriftsteller 069

Geboren am/in    ,Johann Wolfgang Goethe wurde am 28. August 1749 in Frankfurt am Main geboren.

 

 

Gestorben am /in,   mit dem alter von 22 verstarb er in Weimar, Großherzogtum Sachsen-Weimar-Eisenach,

 

Lebenslauf:Geburt in Frankfurt am Main,Kurzer Besuch einer öffentlichen Schule und dann privater Hausunterricht,Jurastudium an der Universität in Leipzig, Tuberkuloseerkrankung; Unterbrechung des Studiums,1769 Veröffentlichung seiner ersten Gedichtsammlung „Neue Lieder“,Fortsetzung des Studiums an der Universität in Straßburg,Eröffnung einer Kanzlei in Frankfurt,Praktikum im Reichskammergericht in Wetzlar,1773-1774 Erste Erfolge als Autor durch den Briefroman „Die Leiden des jungen Werther“.Freundschaft mit Friedrich Schiller und Gründung der Epoche Weimarer Klassik,1808: Veröffentlichung von „Faust. Der Tragödie Erster Teil“ (Beginn des Verfassens: ca. 1770)

1810: Veröffentlichung der wissenschaftlichen Abhandlung „Zur Farbenlehre“

1816-1832: Tod der Ehefrau; Veröffentlichung weiterer literarischer und wissenschaftlicher Werke.

1832: Tod in Weimar.

 

Wichtige werke (titel,jahr,gattung

 

Faust:,1808 ertser teil,zweiter teil 1832,  gattung, drama

Die Leiden des jungen Werther,1774, gattung ,roman

Götz von Berlichingen,1773,gattung,schauspiel

Torquato Tasso,1790,gattung schauspiel

Iphigenie auf Tauris,1787,gattung schauspiel

 

 

 

Quelle/n

Learnattack.de

Studyflix.de

Kommentar schreiben