Märchen

  1. Um welches Märchen handelt es sich?
  2. Nenne fünf Märchen aus der Sammlung der Brüder Grimm!
  3. Welche Erfahrungen hast du mit Märchen? Schreibe deine Gedanken in den Kommentar!

9 Kommentare

  • Ein sehr cooles Bild – ein sehr entspannter, freundlicher und glücklicher 😉 Froschkönig!!
    Märchen sind schon manchmal bisschen brutal. Es bedarf der Erklärung der Erwachsenen, damit Kinder damit positiv umgehen können.
    Als Erwachsener sieht man Märchen irgendwie anders – viel tiefgründiger, andere Erfahrungswelt eben.

  • 1. Der Froschkönig
    2. Rapunzel, Schneewittchen, Dornröschen, Schneeweißchen und Rosenrot, Frau Holle
    3. Ich liebe Märchen, noch lieber mag ich Walt Disney Verfilmungen.
    liebe Grüße

  • Hier handelt es sich um den Froschkönig oder der eiserne Heinrich.
    Weitere Märchen der Gebrüder Grimm sind Schneewittchen, Hänsel und Gretel, Rumpelstilzchen, Rotkäppchen und Frau Holle.
    Märchen finde ich toll, weil immer das Gute siegt. Als Kind wollte ich auch immer gern die Prinzessin oder Königstochter sein und habe von einem Prinzen geträumt.
    Besonders gefürchtet habe ich mich immer vor dem Zwerg in “Schneeweißchen und Rosenrot”, da er sehr gemein und undankbar war.