Informationen über den Schriftsteller Theodor Fontane

Theodor Fontane 

 

 

Geboren am : 30. Dezember 1819 in Neuruppin

 

 

Verstorben am : 20. September 1898 in Berlin

 

 

Lebenslauf:

Theodor Fontane ist ein Romanschriftsteller der in Deutschland in einer Stadt Neurupping 1819 geboren wurde. Er beginnt mit einer Apotehkerlehre im Jahre 1836. Sein erstes Veröffentlichtes Roman schrieb er im Jahre 1839 namens Geschwisterliebe. Ebenfalls gib er ins Militär im Jahre zwischen 1844 – 1845.

1848 Publizierte er seine Texte in einer Berliner Zeitung. 1870 Arbeitete er als Theaterkritiker und würde dort in Paris Verhaftet. 1892 Erlitt er an einer schweren Krankheit. 1892 Veröffentlichte er noch ein Roman namens Effi Briest. Letztendlich starb er in Berlin an seine Krankheit

 

 

Die Informationen habe ich von einem Bild  aus dem Internet.

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben